Gleichstellungspläne

Unser Portfolio im Bereich der Gleichstellung

Ihr Unternehmen ist in der Forschung tätig?

Dann dürfte Sie auch folgendes Thema interessieren – Geschlechtergleichstellung!

Denn um Fördergelder zu erhalten sind aktuell bereits öffentliche oder kommunale Einrichtungen dazu verpflichtet einen Gleichstellungsplan vorweisen zu können – in naher Zukunft ist dies auch absehbar für alle anderen Parteien, die Fördergelder beantragen möchten.

Darüber hinaus ergibt sich durch Geschlechtergleichheit ein vielfältiges Team mit unterschiedlichen Perspektiven und Ideen, was wiederum zu höherer Produktivität, und Mitarbeiterzufriedenheit und einem besseren Image des Unternehmens führt.

Demnach gibt es eigentlich keinen Grund, dieses wichtige Thema nicht zu fokussieren – aber wo fängt man am besten an?

Es-geht! ist Ihr Partner zum Thema Geschlechtergleichheit. Wir haben uns auf die Zusammenarbeit mit Unternehmen in der Energiebranche spezialisiert und stehen Ihnen auch bei diesem Thema unterstützend zur Seite.

Unsere Leistungen im Bereich Gleichstellung

Erstellung eines Gleichstellungsplans

Wir erstellen für Sie Ihren unternehmeneigenen GleP, das umfasst: 

– Festlegung relevanter Bereiche 

– Datenerhebung  

– Datenauswertung und -analyse 

– Maßnahmen- und Zielentwicklung 

– Verschriftlichung des 2-Jahres-Planes 

*Alle Schritte erfolgen in Kooperation
und Abstimmung mit Ihnen  

Durch die Erstellung eines Gleichstellungsplans (GlePs) engagieren sich Es-geht! und der Auftraggeber aktiv für die Verwirklichung des Rechts auf Gleichstellung von Frauen, Männern und nicht binären Personen. Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein Grundprinzip und als Organisation, die am Puls der Zeit agiert, ist es wichtig, die Gender-Perspektive in alle Organisations-, Projektmanagement- und andere Firmenprozesse zu integrieren.  

Workshop

der Grundkenntnisse vermittelt, wie:

– gesetzliche Vorgaben 

– Gleichstellungsplan (GleP) als Tool 

– Benötigte Daten und Vorgehen zur Erstellung eines GlePs 

– Mögliche Ziele und Maßnahmen bei Unterrepräsentanz 

3-Jahre-RundUmSorglos-Paket

das Folgendes enthält:

– Erstellung eines GlePs 

– Einführung und Umsetzung in Ihrem Unternehmen für die folgenden 2 Jahre

Kontaktieren Sie unsere Experten: 

Lisa Ben Baruch

Lisa Ben Baruch

Projektmanagerin

Lisa Mages

Lisa Mages

Projektassistentin

Šárka Kuthanová

Šárka Kuthanová

Projektkoordinatorin DE-CZ

Desiree Klesius

Desiree Klesius

Marketingassistentin

Franziska Schneider

Franziska Schneider

Werkstudentin